• header_05.jpg
  • header_01.jpg
  • header_04.jpg
  • header_02.jpg
  • header_03.jpg
Etzelchlaus3  
 

Etzelchlaus Rapperswil

Die Geschichte der Chläuse beginnt im Jahr 1935 mit der Gründung der Chlauskomission durch Burkard Senn. Dazumals zogen gerade mal sechs Männer durch die Hofgemeinden, während es mittlerweile bereits über 30 Chläuse und Schmutzli sind. Die Etzelchläuse sind Bestandteil von Rapperswil Zürichsee Tourismus.

 

Der alljährliche Chlauseinzug findet am 2. Dezember um 17.30 Uhr auf dem Hauptplatz statt. Die Chläuse treffen feierlich vom Etzelwald in unserer malerischen Innenstadt ein. Bei den anschliessenden Hausbesuchen oder im Kindergarten erscheinen die Etzelchläuse als Männer, welche das Herz am rechten Fleck haben. Sie bringen Geschenke, erzählen Geschichten und beantworten Kinderfragen. Sie wollen vor allem Freude in der Adventszeit verbreiten und die Kinder auf Weihnachten einstimmen.

 

Der Bildband zum 75-jährigen Bestehen der legendären Etzelchläuse im 2010 ist für CHF 49.00 bei der Tourist Information Rapperswil-Jona erhältlich. Die darin enthaltenen Geschichten, Verse und Impressionen lassen Jung und Alt den Brauch des Chlauses neu erleben.

 

Anmeldung für Chlausbesuch

Die Anmeldeformulare für die Familienbesuche, welche am 2., 3. und 6. Dezember angeboten werden, werden im Oktober verschickt oder können bei der Tourist Information Rapperswil-Jona bezogen werden. Hier steht Ihnen das Formular ebenfalls zum Download bereit.

 

Die Etzelchläuse stellen sich vor:

Himmelschlaus - Etzel CIMG1326

 

 

Himmelschlaus

Der Himmels-Chlaus ist mit den Attributen des Kirchenfürstes aus Myra, dem Bischofsstab und der Mitra auf dem Haupte ausgestattet.

     
Samichlaus - Etzel CIMG1306

 

Samichlaus

Den Samichlaus erkennt man an seinem hellen Gesicht und dem teilweise hellen Pelz an seiner Kapuze.

     
Schmutzli - Etzel CIMG130S5

 

Schmutzli

Den Schmutzli erkennt man an seinem dunklen Gesicht. Sein Kapuzenrand ist mit einem dunklen Fell geschmückt.

 

 

 

 

 

 

 

Chlauseinzug:
2. Dezember 2017,
17.30 Uhr Hauptplatz

 

Rapperswil Zürichsee Tourismus

+41 55 225 77 00
+41 79 604 62 85 (Chlaus)

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.etzelchlaus.ch
www.facebook.com/Etzel-chlaus

Nicht verpassen!

Nächste öffentliche Themenführungen
Frauenschicksale:
Di, 12. September um 18.00 Uhr
Duftnoten in Rapperswil-Jona:
Sa, 16. September um 14.00 Uhr
Hier anmelden!

SBB: Online-Fahrplan

SBB|CFF|FFS

Fahrplan

Nach: Rapperswil SG, Bahnhof
Datum:
Zeit:
Abfahrt
Ankunft
Bahnverkehrsinformation

Newsletter

Facebook

qq