• header_05.jpg
  • header_01.jpg
  • header_02.jpg
  • header_04.jpg
  • header_03.jpg
Ufnau die_Klosterinsel_im_Zuerichsee  

Ufnau - die Klosterinsel im Zürichsee

Der kleine Führer der Ufnau gibt einen Überblick der Geschichte und beschreibt die Gebäude und ihre Ausstattung. Vor tausend Jahren wurde die Insel dem Kloster Einsiedeln geschenkt, ist bis heute Privateigentum geblieben. Seit 1927 gilt sie als Naturschutzgebiet.

Preis:  CHF 2.50

   

 

Die Sakralbauten_Auf_der_insel_ufnau  

Die Sakralbauten auf der Insel Ufnau

Die Insel Ufnau ist ein Juwel im Zürichsee. Das Kloster Einsiedeln, seit dem Jahr 965 Besitzer der Insel, erbaute darauf die Kirche St. Peter und Paul sowie die kleinere St. Martinskapelle, welche ihr mittelalterliches Aussehen weitgehend bewahren konnten. Dieser Kunstführer informiert über die beiden Sakralräume und zeigt mit vielen Bildern die gut erhaltenen Malereien im Inneren der Bauten.

Preis:  CHF 10.00

 

 

 

 

 

 

Nicht verpassen!

Nächste öffentliche Themenführungen
Frauenschicksale:
Di, 12. September um 18.00 Uhr
Duftnoten in Rapperswil-Jona:
Sa, 16. September um 14.00 Uhr
Hier anmelden!

SBB: Online-Fahrplan

SBB|CFF|FFS

Fahrplan

Nach: Rapperswil SG, Bahnhof
Datum:
Zeit:
Abfahrt
Ankunft
Bahnverkehrsinformation

Newsletter

Facebook

qq