• header_01.jpg
  • header_05.jpg
  • header_04.jpg
  • header_03.jpg
  • header_02.jpg
Höcklistein Wyrsch  
 

Weinbau am Höcklistein

An den Rebhängen des Höcklisteins wachsen Trauben für verschiedene, qualitativ sehr gute Weine. Spazieren Sie auf dem Weinbergweg mitten durch das Anbaugebiet mit schöner Aussicht auf das Schloss Rapperswil, den Zürichsee und die Alpen.

 

In Rapperswil-Jona, der einst grössten Weinbaugemeinde im Kanton St. Gallen, werden heute neben dem Höcklistein im Fuchsenberg, beim Meienberg, beim Rotenweg, bei der Schrennen und im Rüssel Trauben angebaut. Klein aber fein! Aus dem kleinsten Rebberg der Gemeinde am Südhang vor dem Wohnheim Balm stammt der Balmer, ein Riesling–Sylvaner.

 

Für Gruppen kann eine Wein-Degustation organisiert werden.

 

 

In der Tourist Information sind lokale und regionale Weine erhältlich.

 

Tourist Information
+41 55 225 77 00
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Nicht verpassen!

Nächste öffentliche Themenführungen
Frauenschicksale:
Di, 12. September um 18.00 Uhr
Duftnoten in Rapperswil-Jona:
Sa, 16. September um 14.00 Uhr
Hier anmelden!

SBB: Online-Fahrplan

SBB|CFF|FFS

Fahrplan

Nach: Rapperswil SG, Bahnhof
Datum:
Zeit:
Abfahrt
Ankunft
Bahnverkehrsinformation

Newsletter

Facebook

qq